Zwei Podestplätze für die Kids des MTB Bieberstein

von Tobias Scheller

Nachwuchs startete beim MTB Hessencup in Michelstadt

Beim ersten Lauf des MTB Hessencup konnten die vier Starter des MTB Bieberstein-Langenbieber einen zweiten, dritten und zwei fünfte Plätze einfahren.

Der Wettbewerb bestand aus zwei Teilen. Zunächst musste ein Trail mit Paletten, engen Kurven und Schikanen durchfahren werden. Hierbei gab es zwei Läufe, in denen es Punkte auf die fehlerfrei durchfahrenen Sektionen gab und eine Zeitnahme erfolgte.

Sowohl Felix Hohmann und Anton Franck, die in der U9 männlich starteten als auch Amelie Franck (U9w) und Jan Hohmann (U11m) konnten sich auf vorderen Plätzen platzieren und gute Startpositionen für den Cross Country erkämpfen. Nach einer einstündigen Pause starteten die Kids beim City Cross durch die Altstadt und den angrenzenden Kellereipark.

Da es pünktlich zum Rennstart anfing zu regnen, verwandelte sich das Kopfsteinpflaster in rutschige Passagen. Die kids des MTB Bieberstein meisterten sowohl die rutschigen Kurven als auch die technisch anspruchsvollen Passagen mit Downhill und Trails glücklicherweise ohne Stürze, von denen es im Rennverlauf etliche gab. In der U9 war insbesondere die Mädchenkonkurrenz so stark, dass zwei Mädchen vor allen Jungen durchs Ziel fuhren.

Amelie konnte sich trotz des kleinen 20 Zoll Rades den 3. Gesamtplatz in der starken Mädchenkonkurrenz sichern. Felix Hohmann fuhr wie schon oft ein konzentriertes sicheres Rennen und krönte seine tolle Leistung mit einem 2. Platz in der Gesamtwertung. Anton Franck kämpfte ebenfalls noch auf einem kleinen MTB, ließ sich aber nicht abschütteln und schaffte am Ende den 5. Platz in der Gesamtwertung.

In der U11 traten über 20 Teilnehmer an. Jan Hohmann ließ sich davon nicht beeindrucken und zeigte wie seine Teamkollegen eine tolle Leistung auf dem schwierigen und rutschigen Rundkurs. Nach 7 Runden auf der 700 m langen CrossCountry Strecke belegte er den 5. Gesamtplatz. Da es als Sachpreise Gutscheine für den bekannten Bienenmarkt gab, wurde der Tag zur Freude der Kinder mit einem Besuch auf dem besagten Rummelplatz abgerundet.

Der nächste Lauf findet am 12.07 in Bauschheim statt.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 8.